Vorbereitung

Eingetragen bei: Allgemein, Spielbericht | 0

Nachdem der SV Gronau eine durchwachsene Vorbereitung abgeschlossen hat, beginnt am Sonntag das erste Spiel in der Kreisoberliga-Friedberg.

Gegner ist um 15.00 Uhr der SV Bruchenbrücken, der sich in der Tabelle einen Platz vor den Gronauern platziert, aber mit einem Spiel weniger ausgestattet ist.

Die 1.Mannschaft des SVG hat in der Winterpause keine Neuverpflichtungen getätigt, erwartet aber einen weiter positiven Schub von den Rückkehrern M.Tewelde (Wadenbeinruch) und T.Schäfer (Kreuzbandriss) Im Hinspiel auf Gronauer Rasen konnte der SV Bruchenbrücken mit 2 Toren zu null als Sieger den Rasen verlassen.

Ein Sieg würde dem SVG gut zu Gesicht stehen, hätte man sich in diesem Falle weiter im oberen Tabellenbereich platziert und den Kontakt nach ganz oben gehalten.

Aber Bruchenbrücken wir kein leichter Gegner sein. Gerade die Defensive war in der Vergangenheit sehr gut aufgestellt und hat immerhin 9 Tore weniger zugelassen, als die Defensive der Gronauer.

Wir erwarten ein spannendes Spiel in Bruchenbrücken. Beginn 15.00 Uhr.